Tischtennis Spielgemeinschaft

Frei-Laubersheim | Hackenheim | Winzenheim

Zum 6. Spieltag in der Kreisliga Alzey reiste die 4. Herrenmannschaft zur SG Neu-Bamberg/Siefersheim. Die SG musste erneut auf Tobias Schmidt verzichten, Udo Rauch durfte wieder die Position des Jokers einnehmen. Nach einer überzeugenden Leistung gewann unsere SG das Spiel mit 9:3!

Bei den Doppeln konnten nur Schwartz/Peinemann mit 3:0 überzeugen. Tokner/Feldmann unterlagen dem Spitzendoppel von Neu-Bamberg mit 1:3. Mathes/Rauch verloren nach einem harten Kampf im 5. Satz!

Zum ersten Einzel durfte der immer noch ungeschlagene Peinemann gegen Klingelschmitt ran. Trotz kleiner Verletzung konnte Peinemann das Spiel mit 3:1 gewinnen. Jacek Schwartz bezwang dann den unangenehm spielenden Walter in einer heiß umkämpften Partie mit 3:2.

Im mittleren Paarkreuz musste sich Wolfgang Mathes dem besser spielenden Espenschied in 4 Sätzen geschlagen geben. Nun stand es 3:3 und der SG Zug kam ins Rollen!

Sven Tokner zeigte wieder eine bärenstarke Leistung. Mit dieser gewann er das Spiel 3:0. Im hinteren Paarkreuz fuhren Feldmann und Rauch 2 weitere Punkte ein. 6:3 für die SG!!

Unsere Nummer 1 Jacek Schwartz hatte diesmal einen guten Abend erwischt, da er auch sein 2. Spiel ungefährdet gewann. Die Erleichterung merkte man ihm förmlich an. Am Nachbartisch konnte Peinemann seinen 10. Saisonsieg durch ein klares 3:0 einfahren. 

Der SG fehlte dann nur noch ein Punkt zum Auswärtssieg, dieser wurde durch ein starkes Match von "Schlägerdrehspezialist" Sven Tokner eingefahren! Nach 2 gespielten Stunden war der 9:3 Erfolg besiegelt und alle traten gut gelaunt die Heimreise an!

In den Herbstferien steht eine 2 wöchige Spielpause an, die die 4. Herrenmannschaft für intensives Training nutzen wird, um die Tabellenspitze weiterhin verteidigen zu können.

Am 5.11 geht es dann an den heimischen Tischen gegen den TTC Gumbsheim weiter.

Kreisliga Herren 
SG Neu-Bamberg/Siefersheim - SG Frei-Laubersh./Hack./Winz. IV, 14.10.2015, 20:30 Uhr

Spielbericht

 SG Neu-Bamberg/SiefersheimSG Frei-Laubersh./Hack./Winz. IV1. Satz2. Satz3. Satz4. Satz5. SatzSätzeSpiele
D1-D2 Klingelschmitt, Volker 
Walter, Michael
Tokner, Sven 
Feldmann, Holger
15:13   6:11   11:7   11:4     3:1   1:0  
D2-D1 Espenschied, Helmut 
Steinheimer, Richard
Schwartz, Jacek 
Peinemann, Christian
10:12   6:11   7:11       0:3   0:1  
D3-D3 Eckstein, Klaus-Peter 
Wied, Achim
Mathes, Wolfgang 
Rauch, Udo
11:2   7:11   6:11   11:5   11:9   3:2   1:0  
 
1-2 Klingelschmitt, Volker Peinemann, Christian 9:11   6:11   11:7   8:11     1:3   0:1  
2-1 Walter, Michael Schwartz, Jacek 11:9   8:11   11:6   7:11   3:11   2:3   0:1  
3-4 Espenschied, Helmut Mathes, Wolfgang 5:11   11:6   12:10   11:8     3:1   1:0  
4-3 Eckstein, Klaus-Peter Tokner, Sven 7:11   10:12   5:11       0:3   0:1  
5-6 Wied, Achim Rauch, Udo 7:11   13:11   7:11   8:11     1:3   0:1  
6-5 Steinheimer, Richard Feldmann, Holger 6:11   6:11   3:11       0:3   0:1  
1-1 Klingelschmitt, Volker Schwartz, Jacek 4:11   3:11   9:11       0:3   0:1  
2-2 Walter, Michael Peinemann, Christian 4:11   12:14   6:11       0:3   0:1  
3-3 Espenschied, Helmut Tokner, Sven 11:7   10:12   9:11   9:11     1:3   0:1  
4-4 Eckstein, Klaus-Peter Mathes, Wolfgang              
5-5 Wied, Achim Feldmann, Holger              
6-6 Steinheimer, Richard Rauch, Udo              
 
D1-D1 Klingelschmitt, Volker 
Walter, Michael
Schwartz, Jacek 
Peinemann, Christian
             
  Bälle: 374:451   14:31 3:9

Spielbeginn: 20:30 Uhr - Spielende: 22:45 Uhr

Webseite durchsuchen

Zufall-Spielerbild

Hauk_Thomas.jpg

Förderer

Sparda-Bank-aktuell

Sponsoren