Tischtennis Spielgemeinschaft

Frei-Laubersheim | Hackenheim | Winzenheim

Die Damen der SG haben in der Bezirksliga Süd durch einen überraschenden Auswärtssieg bei Rheingold Hamm 2 die Tabellenführung übernommen. Trotz des Fehlens von Petra Popp siegte das Team nach etwas über 2 Stunden mit 6:4.

Bezirksliga Süd Damen 
Rheingold Hamm II - SG Frei-Laubersh./Hack./Winz., 07.11.2017, 20:00 Uhr

Spielbericht

  Rheingold Hamm II SG Frei-Laubersh./Hack./Winz. 1. Satz 2. Satz 3. Satz 4. Satz 5. Satz Sätze Spiele
D1-D1 Reil, Kristin 
Brandl, Tina
Kolb, Marita 
Schmidt, Heike
11:7   11:9   11:8       3:0   1:0  
 
3-3 Brandl, Tina Natschke, Karin 11:8   11:6   11:13   11:13   11:13   2:3   0:1  
2-1 Reil, Kristin Kolb, Marita 11:6   3:11   11:9   9:11   10:12   2:3   0:1  
1-2 Stampp, Kerstin Schmidt, Heike 6:11   11:5   6:11   5:11     1:3   0:1  
2-4 Reil, Kristin Schwitzki, Kati 11:6   11:5   11:5       3:0   1:0  
1-1 Stampp, Kerstin Kolb, Marita 7:11   3:11   11:9   5:11     1:3   0:1  
3-4 Brandl, Tina Schwitzki, Kati 4:11   11:6   11:4   5:11   11:4   3:2   1:0  
2-2 Reil, Kristin Schmidt, Heike 11:7   6:11   11:3   13:11     3:1   1:0  
3-1 Brandl, Tina Kolb, Marita 7:11   11:9   6:11   5:11     1:3   0:1  
1-3 Stampp, Kerstin Natschke, Karin 8:11   9:11   7:11       0:3   0:1  
  Bälle: 355:365   19:21 4:6

Spielbeginn: 20:00 Uhr - Spielende: 22:10 Uhr

Webseite durchsuchen

Zufall-Spielerbild

Seis_Leo.jpg

Förderer

Sparda-Bank-aktuell

Sponsoren