Tischtennis Spielgemeinschaft

Frei-Laubersheim | Hackenheim | Winzenheim

Die Spieler Dang Ngo, Manfred Arm, Kristof Bielinski, Heinz Marzel

Gewinnt eine Tischtennismannschaft in einer Spielzeit einen Titel, so kann man, wie in jeder anderen Sportart auch, von einer erfolgreichen Saison sprechen. Der ersten Garde der SG Frei-Laubersheim/Hackenheim/Winzenheim gelang dieses Kunststück gleich in dreifacher Ausführung.

Als Meister der 2.Verbandsliga war der erste Titel schon etliche Spieltage vor Saisonende unter Dach und Fach. Anschließend folgte der Kreispokalsieg vor 14 Tagen in Gau-Odernheim. Das i-Tüpfelchen auf die ohnehin schon siegreiche Spielzeit konnte das Team um Mannschaftskapitän Kristof Bielinski am vergangenen Wochenende in Alzey aufsetzen. Bei der Verbandspokalendrunde, bei denen die Kreispokalsieger der Kreise Alzey, Worms, Bingen und Mainz gegeneinander antraten, holten die SGler auch dort souverän den Titel und zugleich das Triple in der Saison 2009/2010. 

Weiterlesen ...

Die SG Frei-Laubersheim/Hackenheim/Winzenheim erweiterte am Wochenende ihre Titelsammlung um zwei weitere Titel. In Gau-Odernheim sicherte sich die erste und die fünfte Herrenmannschaft die Kreispokale in ihren jeweiligen Spielklassen.

Weiterlesen ...

Gimbsheim, den 17.01.10
Kristof Bielinski - SG Frei-Laubersheim / Hackenheim / WinzenheimBei den diesjährigen Verbandseinzelmeisterschaften des rheinhessischen Tischtennisverbands in Gimbsheim erzielte Kristof Bielinski (SG Frei-Laubersheim/Hackenheim/Winzenheim, 2.Verbandsliga) einen überraschenden und zugleich hervorragenden 2. Platz.

Mit diesem tollen Ergebnis konnte man im Vorfeld der Konkurrenz nicht rechnen, da der 26 jährige Student als krasser Außenseiter gehandelt wurde. Doch er konnte sich gegen die anscheinend übermächtige Konkurrenz, von Regional- und Oberligaspielern durchsetzen.

Weiterlesen ...

Kristof Bielinski - SG Frei-Laubersheim / Hackenheim / WinzenheimKristof Bielinski gelang bei den rheinhessischen Tischtennis-Verbandsmeisterschaften in Gimbsheim eine faustdicke Überraschung. Er schlug einen Regionalliga- und zwei Oberliga-Spieler und wurde Zweiter.

Den vollständigen Bericht aus dem Offentlichen Anzeiger vom 20.01.2010 finden Sie nachfolgend als Download.

Am 05.12.2009 fanden die Schüler und Jugend Kreismeisterschaften des Kreis Alzey in Alzey statt. Seitens unserer Spielgemeinschaft nahmen sechs Jugendliche erfolgreich daran teil.

Bei den B- Schülern (Jahrgang 97/98) erzielte Daniel Multhaupt einen hervorragender dritten Platz, das gleiche wiederholte er an der Seite von Jan Libor im Doppel. Im Halbfinale unterlag Daniel dem späteren Turniersieger Levent Serbest.

Weiterlesen ...

Webseite durchsuchen

Zufall-Spielerbild

Renner_Oliver.jpg

Förderer

Sparda-Bank-aktuell

Sponsoren